Stellenangebot Köln: Leitung Buchhaltung (m/w/x) HGB/IFRS für Köln

Unser Mandant gehört in der Kategorie IT-Dienstleistung zu den „Next Hidden Champions“ und ist auf Expansionskurs. Für die neugeschaffene Position werden Interessenten (m/w/x) für den Hauptsitz in Köln gesucht. Im Rahmen der Personalvermittlung suchen wir nach der neuen Leitung Buchhaltung HGB/IFRS (m/w/x) für unseren Auftraggeber. Die Position richtet sich an bilanzsichere, operative Führungspersönlichkeiten, die Menschen weiterentwickeln wollen. 

Das erwartet Sie:

  • Verantwortung und Weiterentwicklung der gesamten Buchhaltung
  • Erstellung von Monats-, Quartals- und Jahresabschlüssen für verschiedene Gesellschaften nach HGB und IFRS
  • Operative Tätigkeiten innerhalb des Tagesgeschäfts
  • Verantwortung für IC-Abstimmung und komplexe Geschäftsvorfälle 
  • Ansprechperson für bilanzielle und steuerrechtliche Fragestellungen und deren Klärung
  • POC für intern und externe Organisationen rund um die Buchhaltung
  • Weiterentwicklung und Optimierung von Prozessen rund um das Thema externes Rechnungswesen
  • Enge Zusammenarbeit mit dem CFO
  • Verantwortung und Durchführung von Projektthemen und -teams (auch fachübergreifend)

Das bringen Sie mit:

  • Abgeschlossene Ausbildung (kaufmännisch oder Steuerfach) ggf. mit Weiterbildung Bilanzbuchhaltung und/oder abgeschlossenes wirtschaftliches Studium
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Rechnungswesen 
  • Abschlusssicherheit nach HGB und mindestens fundierte IFRS – Kenntnisse (weitere Local-Gaaps-Kenntnisse wünschenswert)
  • Führungspersönlichkeit und hohe Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • Hands-on-Mentalität mit hoher Leistungsbereitschaft und logisch-analytischem Denkvermögen
  • Sichere Deutsch- und Englischkenntnisse

Das kann unser Mandant bieten:

  • Unbefristete Vollzeitanstellung + 30 Tage Urlaub 
  • Völlig flexible Arbeitszeiten und Home-Office-Regelung (>50%)
  • fachliche und persönliche Weiterentwicklungsmöglichkeiten
  • kurze Entscheidungswege und viele Gestaltungsmöglichkeiten
  • Gesundheitsmanagement und Sportbezuschussung/Fitnessstudio
  • kostenfreie Kalt-/Warmgetränke, Obst und Snack-Boxen, subventionierte Mahlzeiten, hervorragende Anbindung mit ÖPNV usw.

Interesse?

Dann bewerben Sie sich gerne per E-Mail bei frederik.forisch@netvaerk.de.

Für Rückfragen steht Ihnen Herr Frederik Forisch unter den Rufnummern
+49 221-292867-17 oder mobil unter +49 151-4143 8154 jederzeit gern zur Verfügung.

Frederick Forisch, Personalberatung
Ihr Kontakt

Frederik Forisch

Ihre Bewerbung.
Machen Sie den ersten Schritt.

*Pflichtfelder (Diese Daten brauchen wir, um mit Ihnen Kontakt aufnehmen zu können. Wir werden Ihre Daten nicht ohne Ihre Zustimmung an Dritte weitergeben.)

Mit Absenden der E-Mail akzeptiere ich die Datenschutzbedingungen

Bewerbung auch per E-Mail an: frederik.forisch@netvaerk.de

Frederik Forisch steht Ihnen für Rückfragen zu Verfügung:
FON:  +49 221 29 28 67 17 MOB: +49 151 41 43 81 54