Stellenangebot Goslar: Accounting Expert (m/w/x) HGB/IFRS für Goslar

Als Global Player, krisensicher und auf Expansionskurs, sucht unser produzierender Mandant für die verantwortungsvolle Position Interessenten für den Hauptsitz in Goslar. Im Rahmen der Personalvermittlung suchen wir den Accounting Expert HGB/IFRS (m/w/x). Die Position richtet sich an Accounting-Experten, die sich zukünftig in der Projektleitungs- und Beratungsfunktion sehen und ihr Wissen und Können auf nationaler und internationaler Ebene teilen möchten.

Das erwartet Sie:

  • Fachliche Projektleitung für die Bereiche Accounting, Risk und Subsidies in den nationalen und internationalen Standorten
  • Verantwortung für die Optimierung interner Abläufe, Standards und Prozesse und Durchführung multinationaler und bereichsübergreifender Projekte 
  • Erstellung von Lösungskonzepte für komplexe Bilanzierungsfragen (HGB/IFRS)
  • Erste Anlaufstelle für steuerliche und kaufmännische Fragestellungen der einzelnen Standorte und Fachabteilungen
  • Enge Zusammenarbeit mit SSC’s und den Fachabteilungen unserer Unternehmensgruppe sowie der Business Area 
  • Verantwortung für die weitere Entwicklung des IKS 
  • Ansprechpartner: in für Wirtschafts- und Betriebsprüfung

Das bringen Sie mit:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Rechnungslegung, Wirtschaftsprüfung oder ein vergleichbarer Abschluss
  • Relevante praktische Erfahrungen im Bereich Accounting (Konzern oder konzernnahes Umfeld), einer Wirtschaftsprüfungsgesellschaft oder über vergleichbare Erfahrungen
  • Erste Führungserfahrung wünschenswert, aber nicht zwingend
  • Sehr gute Kenntnisse im IFRS und HGB sowie fundierte Kenntnisse des deutschen Steuerrechts und in der Konsolidierung
  • Selbstständige Arbeits- und Denkweise, unternehmerisches Handeln und Eigeninitiative
  • Nationale und internationale Reisebereitschaft
  • Sehr gute Kenntnisse in Deutsch und Englisch; weitere Fremdsprachen wünschenswert

Das kann unser Mandant bieten:

  • Unbefristete Vollzeitanstellung + 30 Tage Urlaub 
  • flexible Arbeitszeiten und Remote-Regelung
  • der Position entsprechend eine angemessene Vergütung
  • fachliche und persönliche Weiterentwicklungsmöglichkeiten innerhalb des Konzerns
  • viele Gestaltungsmöglichkeiten
  • Gesundheitsmanagement, Sportbezuschussung/Fitnessstudio, betriebliche Altersvorsorge
  • kostenfreie Kalt-/Warmgetränke + subventionierte Kantine
  • Teamaktivitäten und -feste

Interesse?

Dann bewerben Sie sich gerne per E-Mail bei frederik.forisch@netvaerk.de.

Für Rückfragen steht Ihnen Herr Frederik Forisch unter den Rufnummern
+49 221-292867-17 oder mobil unter +49 151-4143 8154 jederzeit gern zur Verfügung.

Frederick Forisch, Personalberatung
Ihr Kontakt

Frederik Forisch

Ihre Bewerbung.
Machen Sie den ersten Schritt.

*Pflichtfelder (Diese Daten brauchen wir, um mit Ihnen Kontakt aufnehmen zu können. Wir werden Ihre Daten nicht ohne Ihre Zustimmung an Dritte weitergeben.)

Mit Absenden der E-Mail akzeptiere ich die Datenschutzbedingungen

Bewerbung auch per E-Mail an: frederik.forisch@netvaerk.de

Frederik Forisch steht Ihnen für Rückfragen zu Verfügung:
FON:  +49 221 29 28 67 17 MOB: +49 151 41 43 81 54